Detune sinnvoll anwenden | Genos | Power-Tipp

Hallo liebe Musikfreunde,

im heutigen allgemeinen Power-Tipp der Keyboard-Akademie zeigen Euch Dennis Tegeder und Rainer Brüggehagen anhand von Praxisbeispielen, wie man die Funktion »Detune« für Klangschwebungen sinnvoll einsetzen kann.

Welche weiteren Parameter zusätzlich für ein lebendigeres Klangbild sorgen erfahrt ihr ebenfalls in diesem Beitrag.

Viel Spaß beim Tüfteln und Ausprobieren wünscht Euch das gesamte Keyboard-Akademie-Team.

Auf unserer Website gibt es neben diesen Tipps auch umfangreiche Video-Kurse und -seminare rund um das Thema Keyboard. Wenn Du möchtest, trag Dich doch in unseren Newsletter ein und wir halten Dich immer auf dem laufenden: https://www.keyboard-akademie.de

Unsere Facebook-Seite abonnieren: https://www.facebook.com/keyboardakademie/