Schatz ich geh’ noch mal eben um den Block | Power-Tipp

Liebe Musikfreunde,

im heutigen Power-Tipp der Keyboard-Akademie geht es im wesentlichen um den Einsatz der »Harmony«-Automatisierung. Rainer und Dennis analysieren die Tiefen der Harmony-Funktion… 🙂

Wir persönlich spielen alles gerne mal mit den Fingern live. Allerdings gibt es Nummern, die diese Harmonisierungs-Automatik fast unverzichtbar machen. Man sieht das zwar nicht im Video, aber man kann hier sehr gut nachvollziehen, wie das gemeint ist.

Diese Funktion hieß früher in ihrer »Ur«-Version A.O.C. = »Automatic-ORGAN-Chords« und diese Funktionalität ist mittlerweile extrem von Yamaha weiterentwickelt worden.

Viel Spaß beim anschauen des Videos wünscht Euch das gesamte Keyboard-Akademie-Team.

Auf unserer Website gibt es neben diesen Power-Tipps auch umfangreiche Video-Kurse rund um das Thema Yamaha-Keyboards und außerdem sehr viel Software und Erweiterungsmöglichkeiten, also Registrierungen, Styles, Multipads und Expansion-Packs. Wenn Du möchtest, trag Dich doch in unseren Newsletter ein und wir halten Dich immer auf dem laufenden: https://www.keyboard-akademie.de

Unsere Facebook-Seite abonnieren: https://www.facebook.com/keyboardakademie/