»Sesquialter«-Regist erstellen: Was’n das? | Power-Tipp

Hallo liebe Freunde der sakralen Orgel 🙂

Im heutigen kostenlosen Power-Tipp zeigen Euch Dennis und Rainer anhand von Praxisbeispielen, wie man den sakralen Klang »Sesquialter« (Quinte 2 ²/3 + Terz 1 ³/5) auf dem Yamaha Genos oder Tyros 5 erstellen bzw. beimischen kann.

Und: Welche Rolle spielt dabei eine Jazz-Zugriegelorgel? Schaut Euch auf jeden Fall diesen echten Insidertipp an.

Viel Spaß beim Ausprobieren mit Euren Instrumenten wünscht Euch das gesamte Team der Keyboard-Akademie.

PS: Und denkt dran: bis Freitag, den 21.06.19 sind alle Video-Kurse ganze 20 % reduziert. Das lohnt sich: https://www.keyboard-akademie.de/produkt-kategorie/video-kurse

Auf unserer Website gibt es neben diesen Power-Tipps auch umfangreiche Video-Kurse rund um das Thema Yamaha-Keyboards und außerdem sehr viel Software und Erweiterungsmöglichkeiten, also Registrierungen, Styles, Multipads und Expansion-Packs. Wenn Du möchtest, trag Dich doch in unseren Newsletter ein und wir halten Dich immer auf dem laufenden: https://www.keyboard-akademie.de

Unsere Facebook-Seite abonnieren: https://www.facebook.com/keyboardakademie/