Quick-Recording, Notenlese- und Registrierungs-Tipps am Yamaha Genos | Power-Tipp

Hallo liebe Musikfreunde,

im heutigen vielseitigen Power-Tipp werden Dennis und Rainer einen Musiker (Trompeter) auf einem Yamaha Genos nachmodellieren, der kurzfristig wegen »Husten« abgesagt hat. 🙂

Des Weiteren gibt es Tipps zum Notenlesen und Einüben komplexerer Stücke – in unserem Beispiel von J.S. Bach. Es werden Registrierungstipps und Lösungsansätze unter Zuhilfenahme des MIDI-Quick-Recording + passender Fußtasterbelegung gegeben, um unseren erkrankten Musikerfreund erfolgreich zu ersetzen.

Wir hatten viel Spaß bei dem Dreh 😀 und Euch nun viel Spaß beim Anschauen und entwickeln eigener Ideen dazu wünscht das gesamte Keyboard-Akademie-Team.


Füge einen Kommentar hinzu