AGB

1. Allgemeines

Für die Geschäftsbeziehungen jeglicher Art zwischen der Keyboard Akademie UG (haftungsbeschränkt) (»Keyboard-Akademie«) und dem Kunden gelten die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung.

Der Kunde bestätigt mit seiner Bestellung, dass er diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen hat und mit ihnen einverstanden ist.


2. Nutzungsbedingungen

Keyboard-Akademie gewährt Ihnen die persönliche, zeitlich unbegrenzte, nicht übertragbare Nutzung unserer Produkte im privaten Bereich.

Zum Schutze unseres geistigen Eigentums willigen Sie mit dem Kauf vonKeyboard-Akademie-Produkten ein, diese nicht weiterzugeben, zu vertreiben, zu verleihen, öffentlich auszustellen, zu verkaufen, zu vermieten, zu leasen, umzusetzen oder abgeleitete Werke daraus herzustellen, es sei denn mit unserer ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung.

Sie willigen darüber hinaus ein, unsere Produkte intakt zu lassen und keinerlei Änderungen an den Hinweisen zu unserem Urheberrecht oder zu anderen Eigentumsrechten vorzunehmen.

Sollen auf Grundlage unserer Produkte Videos, Tonträger oder sonstige Werbe-Medien erstellt werden, so ist dies nur mit unserer ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung erlaubt.

Bei Zuwiderhandlung müssen Sie mit einer strafrechtlichen Verfolgung rechnen.


3. Lieferfristen

Unsere Angaben über Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich. Trotzdem bemühen wir uns um einen möglichst schnellen Liefer-Termin:

Paypal-Bestellung und Bank-Überweisung
Bei beiden Varianten bekommen Sie den Download-Link und die Möglichkeit des Online-Streams direkt ab Geldeingang, d.h. bei einer Zahlung via Paypal sofort und bei Banküberweisung sobald wir den Zahlungseingang verbucht haben.

Bitte kontaktieren Sie uns umgehend, sollten Sie eine Bestellung bei uns durchgeführt haben und der Auslieferungs-Zeitpunkt deutlich über diesen Angaben liegt.


4. Zahlungsbedingungen

Unsere angegebenen Preise enthalten die jeweils gültigen gesetzlichen Steuern.

Der Kunde erklärt sich mit seiner Bestellung einverstanden, seine Rechnung auf elektronischem Weg übermittelt zu bekommen, also per E-Mail oder Download.

Wir bieten Ihnen zwei Bezahlungsmöglichkeiten an:

1. Zahlung via Paypal-Konto, Lastschrift und Kreditkarte (abgewickelt durch Paypal)

2. Zahlung via SEPA-Überweisung auf unser Bankkonto.

1. Versand per E-Mail – Bezahlung per Bank-Überweisung:

Nach Eingang Ihrer Online-Bestellung schicken wir Ihnen per E-Mail in Ihrer Bestell-Bestätigung unsere Bankverbindung und alle Details zur Zahlung. Den Rechnungs-Betrag überweisen Sie z.B. über Ihre heimische Bank an uns. Nach Zahlungseingang schalten wir die gekauften Produkte für Sie frei.

2. Verkaufsabwickung über PayPal:

Dies ist die schnellste Möglichkeit, um unsere Videos und Software zu erhalten. Nachdem Sie die Software bei uns bestellt haben, erhalten Sie eine Email mit den Links zu Ihrer bestellten Software und zur Rechnung. Der Rechnungsbetrag wird automatisch von Paypal von Ihrer gewählten Zahlungsmethode abgebucht.

In seltenen Fälle kann es vorkommen, dass die technische Abwicklung nicht einwandfrei funktioniert oder Paypal die Zahlung verweigert. Wir bitten Sie dann um schnellstmögliche Kontaktaufnahme, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.


5. Eigentumsvorbehalt

Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Keyboard-Akademie.


6. Garantie

Für die von uns verkauften Produkte übernehmen wir keine über die gesetzliche Haftung hinausgehende Garantie.


7. Haftung

Keyboard-Akademie haftet im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungsfrist für Mängel, die beim Kauf unserer Produkte vorhanden sind.
Dies beinhaltet auch fehlerhafte Dateien, die aufgrund Download-Problemen oder Mailversand entstanden sind.

Keyboard-Akademie haftet nicht für Mängel, die am Instrument des Kunden oder an dessen Computer entstanden sind.


8. Schlussbestimmung

Sollten einzelne dieser aufgeführten Bestimmungen – gleich aus welchem Grund – nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht berührt.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.