Das Tyros 5 ist da

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #42441
    Anonym

    Moin moin.

    JETZT seit gestern habe ich endlich das Tyros 5 erhalten. Ich muss ganz ehrlich sagen, das Gerät ist wirklich Klasse. Nein, mehr als Klasse.

    Jetzt fange ich an mit meinen Fragen.

    Frage 1:
    Wie kann man das Tyros 5 Updaten? Benötige da Hilfe.

    Frage 2:
    Ich möchte gerne irgendwann ein gutes Mikrofon haben und möchte fragen, was man dafür ausgeben muss. Muss es ein teures sein?

    Frage 3:
    Ich möchte gerne irgendwann gute MIDI (Karaoke) Dateien haben. Wie und wo kann man diese günstiger bekommen?

    Frage Nummmer 4
    Wenn mein Tyros 5 auf Standby Modus ist, wie geht es dann wieder an? Muss ich den Power Knopf ausschalten oder wie bekomme ich das hin, dass ich das Tyros ohne ausschalten an bekomme?

    Ich hoffe, man kann mir helfen, wo ich mir eigentlich hier sicher bin.
    Ich geh jetzt wieder an meinen Tyros 5 und probiere weiter alles aus 🙂

    Wünsch Euch eine schöne gute Nacht.

    Euer Stefan

    #42442
    Robby
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    herzlich willkommen im Forum und glückwunsch zum T5

    Zur Frage 1.)
    Hier ein Video dazu
    https://m.youtube.com/watch?v=EVlnbb-YIQk

    Zur Frage 2.)
    Gute Mics gibt es von z.B Sennheiser oder Beyerdynamic.
    Hier mal einige Informationen dazu.
    http://www.robbys-hp.de/PDF/Workshop_Vocal_Harmony.pdf

    Zur Frage 3.)
    Unter Midi-Huettn.de gibt es sehr gute Midifiles, aber nicht günstig (Qualität hat seinen Preis 🙂
    Yamaha oder D-O-O hat auch gute Midifiles!

    Zur Frage 4.)
    Da müsste ich erst nachsehen aber mit dem EXIT Taster oder Direct Access und EXIT
    könnte ich mir vorstellen aus dem Modus heraus zu kommen.

    LG Robby

    #42443
    Anonym

    Hallo Robby,

    ich danke Dir für die schnelle Antwort.

    Auf dem Video finde ich es leider nicht so gut erklärt, da die Seite von Yamaha auch auf englisch ist, wollte ich den Weg wissen, wie man das Tyros 5 Updaten kann und muss.

    Die anderen Antworten sind für mich super in Ordnung.

    Kann man mir hier erklären, wie ich das Tyros Updaten kann?

    Schönen Sonntag

    Euer Stefan

    #42444
    Robby
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    hier die deutsche Downloadseite
    https://de.yamaha.com/de/support/updates/index.html?c=keyboards&k=tyros5

    Das Update von der Yamaha-Seite herunterladen und Extrahieren.
    Die Extrahierte Datei auf einen USB Stick ins Hauptverzeichnis kopieren.
    Den Stick am Keyboard einstecken.
    Keyboard mit gedrückter Start/Stop Taster vom Style einschalten.
    Danach den Hinweisen vom Display folgen.

    LG Robby

    #42445
    Anonym

    Moin Robby,

    Danke Dir für die Info zum Tyros 5 Update – Der Weg.

    Ich denke mal, damit ist mir sehr geholfen.

    Schönen Sonntag gewünscht.

    Gruß
    Stefan

    #42446
    Anonym

    Update von mir:

    Danke Robby für die gute Info. Ich habe genau das gemacht was Du gesagt hast unddazu schreibe ich: Hurraaaaa es funktioniert 🙂

    Ist das eigentlich dann immer so auf der gleichen Seite oder ändert Yamaha das selbst mit den Updates also auf der gleichen Seite.

    Sei gegrüßt:
    Stefan

    #42447
    Robby
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    in der Regel werden neue Updates von Yamaha auf der gleichen Seite zur Verfügung gestellt!

    LG Robby

    #42450
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Stefan,

    erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Tyros 5 und willkommen im Club 🙂

    Robby war ja schon sehr fleißig.

    Als Ergänzung zu Deiner Frage Nummmer 2: “Welches Mikrofon….”
    Viele sind auch mit dem SHURE SM58 sehr zufrieden. Über die MICROPHONE-Settings lassen sich die unterschiedlichen Mikrofone, welche man ggf. verwenden will, vielseitig auf die eigene Stimme einstellen bzw. anpassen. Aber Achtung: Das Tyros 5 verfügt über keine Phantomspeisung (48 Volt) – Diese Mikrofone sind eher ungeeignet. Außerdem zu “überempfindlich” – Es gibt zwar Zwischenadapter für diese Speisung, jedoch halte ich persönlich nicht davon.

    Als Ergänzung zu Deiner Frage Nummmer 4: “Wenn mein Tyros 5 auf Standby Modus ist….”

    Hinten am Tyros 5 aus- und wieder einschalten 😉 – Einen weiteren “Kniff” gibt´s da nicht, außer, man hat ggf eine Mehrfachsteckdose mit Schalter davorhängen. Dann diese Aus- und wieder Einschalten – Das erspart den Griff hinter´s Keyboard.

    Du kannst Dich dieser fragwürdigen Funktion “Auto-POWER-OFF” aber auch ganz entledigen und das geht so:

    a) Taste “FUNCTION” im Bereich MENU drücken,
    b) Mit der Displaytaste “H” die Karte “UTILITY” auswählen,
    c) Zur Registerkarte “CONFIG1” navigieren, falls nicht schon selektiert…
    d) Mit den Pfeiltasten “A/B” nach unten zu Punkt nr. 5 “AUTO POWER OFF:”
    e) Mit den darunter-liegenden Pfeiltasten kannst Du nun die Zeit verändern, oder am besten auf “DISABLE” stellen, dann ist diese Funktion deaktiviert und Du darfst selbst entscheiden, wann Du das Keyboard ausmachen willst 🙂 – siehe Abbildung –

    So, und nun viel Spass beim Erforschen des Tyros 5

    Jörg.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.