Genos Anschlagdynamik defekt?

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 8 Monaten von Genos001.
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #143632
    Genos001
    Teilnehmer

    Hallo ich hab die Vermutung das mein Genos kaputt ist.
    Bei dem Style TV Blockbuster in Main Variation 4 gehen die standard OTS klänge neben dem Style komplett unter also sehr leise. Das war vorher nicht meine Pegelwerte füge ich hinzu. Es wäre schön wenn jemand diese VolumePegelwerte mal bei sich am Genos testet. Sowie die Mixereinstellungen beim Master compressor.Sollten die original OTS Voices lauter als der style sein ist meine Tastatur wohl kaputt. danke fürs testen. Mfg Marco Dingel

    right1 :Symphony horns Volume90
    right 2: Kinostring Volume80
    Right3 :Kinostrings Volume80

    In den Mixereinstellungen bei Master Compressor auf On
    Compression auf 58
    Texture auf 65
    Output 120

    Ich habe Genos komplett reseted aber ich bekomme den Fehler nicht weg.

    #143717
    AlfredG
    Teilnehmer

    Hallo Marco,

    hab´s mit Deinen Einstellungen getestet, konnte nichts außergewöhnliches feststellen. Der Outputwert erscheint mir aber sehr hoch.

    Hast Du bei anderen Styles dasselbe Problem? Falls ja, schein an Deinem Genos wirklich was defekt zu sein. Wenn´s nur an diesem einen Style auftritt, glaube ich nicht an einen Genos-Defekt.

    Gruß
    Alfred

    #143726
    Genos001
    Teilnehmer

    Dankeschön für s testen . Bei anderen Styles hab ich es auch, aber bei Tv blockbusterstyle empfinde ich es für meine Ohren als extrem Leise . Dann werd ich es mal durch checken lassen. Vielen Dank für s ausprobieren.
    Gruß Marco

    #148711
    Genos001
    Teilnehmer

    Ich wollte nur mal ein Feedback geben es war ein mechanisches Problem. Der Tastenrahmen war gebrochen somit konnten die Tasten nicht mehr die Anschlagdynamik wiedergeben. .Es lag an der Transportbox wo der Genos zu jedem Auftritt transportiert wird. Durch das Polstermaterial wird zwar das Display geschützt aber der Genos biegt sich in der Mitte durch weil an den Seitenrändern der Box das Polstermaterial den Genos vor Beschädigungen schützt und ihn in der Positionierung hält. Ich mache jetzt zusätzlich etwas Schaumstoff mit doppelseitigen Klebeband in den Boden des Transportkoffers. Die vorhandene Polsterung ist nicht ausreichend. Schöne Grüße Marco

    #148717
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Marco,

    krass! Danke für die Rückmeldung und Info

    LG, Jörg.

    #148720
    Genos001
    Teilnehmer

    Also jeder der bei Frank Steinbrecher den Transportkoffer für den Genos kauft sollte bei ständiger Nutzung des Transportkoffers darauf achten das die Polsterung sich durch das Gewicht des Genos nicht eindrückt. Es wird wohl normaler Verschleiß bei mir gewesen sein deshalb hab ich die Polsterung mit doppelseitigen Klebeband und Schaumstoff auf gepolstert.
    LG Marco

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.