Genos & GEM-Pianoexpander – Einstellungen

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos Genos & GEM-Pianoexpander – Einstellungen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #166180
    Jürgen Wilmsmann
    Teilnehmer

    Hallo,

    als Klaviersoundverbesserung möchte ich den GEM-rp-x Expander über Midi und Aux – In mit dem Genos verbinden.

    Es gibt dabei folgendes Problem:

    1. Eine Registration, die nur das GEM ansteuert und alle andere ist deaktiviert ist nicht das Problem.

    2. Wenn ich eine Registrierung mit Styles, Mulitpads, Voice Right 1, 2 und left am Start habe, dann feuert der Genos über alle Midikanäle auch
    Daten an den Gem, der dann mitspielt, obwohl er bei dem Style die Klappe halten soll.
    Ich möchte auch nicht nach jedem Solo mit dem Gem den Gem manuell ausstellen.

    Habt Ihr eine Idee, wie man das relativ einfach bewerkstelligen kann?

    Viele Grüße

    Jürgen

    #166181
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Jürgen.

    Am besten ist es, dass Du Dir ein eigenes Midi-Setup erstellst.
    Wähle dazu erst einmal das Midi-Preset “All Off”
    Nun bestimmst Du, welcher Spiel-Part auf welchem Midi-Kanal senden soll (z.B. Right Part 3 Channel 1 – Port A. – oder nach belieben halt)

    Speichere Dir dann Dein Midi-Setup ab.
    Mit der Zeit kannst Du es ggf. noch verfeinern für diverse Belange.

    Das MIDI-Setup ist nun global eingestellt und Genos “vergisst” diese vorgenommene EInstellung auch nicht nach dem Ausschalten.
    Ebenfalls praktisch: Auch Registrierungen verbiegen Dir die MIDI-EInstellungen nicht!

    Viel Erfolg.

    LG
    Jörg.

    #166241
    Jürgen Wilmsmann
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,

    erst einmal Danke für deinen Tipp.

    Habe jetzt eine Registrierung gespeichert und der GEM wird angesteuert.

    Über Right 1 steuer ich über Midikanal 1 den GEM an – soweit alle gut.

    Leider spielt aber immer noch gleichzeitig die voreingestellte Voice des Right 1 parallel mit – das ist schlecht.

    Wenn ich in Voice Edit das Volumen des Right 1 Sounds auf 0 stelle, ist auch der GEM lautlos.

    Meine Fragen:
    1. Kann ich einfach die Zuordnung eines Sounds zu Right 1 auf “Keine Zuordnung” einstellen?
    2. Kann ich das Volumen des Sounds auf Right 1 auf 0 stellen, ohne die Lautstärke des GEM gleichzeitig auf 0 zu stellen?
    3. Gibt es dazu noch alternative Lösungen?

    Ich hoffe ich habe mein Problem einigermaßen verständlich und eindeutig beschrieben.

    Viele Grüße

    Jürgen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.