Genos Midifiles/Registration/neues Schlagzeug

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos Genos Midifiles/Registration/neues Schlagzeug

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #44253
    vp12a67
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    folgende Fragen:
    1. wenn ich ein Midifile bearbeite und geändert abspeichern möchte, kann ich das File abspielen lassen und während dessen die Instrumente bearbeiten, damit ich die Veränderung live höre?
    2. kann ich die Einstellung für jede Registration gleich abspeichern bzw. unveräöndert lassen was den Sount betrifft? z.B. Hall Schlagzeug, Midifile Hall, usw?
    3. wenn ich für ein Mididfile ein neues Schlagzeug verwende, hört es sich oft sehr überschlagen an ggf. zu viel Effekt beim Schlagzeug, wie kann ich das verändern?

    #44284
    Robby
    Verwalter

    Hallo,

    Zu 1.)
    Ja, man kann natürlich den File wärend der Anpassung laufen lasse!
    Alles andere würde auch keinen Sinn machen.

    Zu 2.)
    Verstehe ich den Bezug der Frage nicht.
    Es kommt immer darauf an was Du machen möchtest.
    Wenn z.B. schon gewisse Daten in einem Midifile gespeichert sind,
    kann es sehr schwer werden in einer Reg Änderungen zu speichern.

    Zu 3.
    Ich würde diese Arbeit nur über einen Sequenzer machen, z.B. XGworks.
    Wenn es sich nur um den Gesammthall (System CC 91) handeln sollte, kann man dies auch über den Mixer im Keyboard bearbeiten.

    LG Robby

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.