Genos-Slider auf restliche Spuren für Midifile

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos Genos-Slider auf restliche Spuren für Midifile

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #44207
    Joerg
    Verwalter

    Hallo liebe Musikfreunde,

    es gibt des Öfteren mal folgende Frage: “ich würde gerne bei den Slidern die einzelnen Spuren der Midifiles schnell ansteuern, allerdings zeigt er mir nur Spur 1-8, dann Spur 10 an. Die Spuren 11-16 bekomme ich nicht auf die Slider”

    Dazu folgende Antwort:

    Die Belegung der Slider im Genos sind nur beispielhaft voreingestellt.

    Selbstverständlich kann mam auch die Songspuren 9 und 11 bis 16 den Slidern zuordnen und sogar eine eigene Beschriftung dazu machen.
    Im Beispiel zeige ich mal kurz auf, dass aber noch wesentlich mehr machbar ist. Man kann sogar mehrere Spuren zusammenfassen und über einen einzelnen Slider steuern.

    Man drücke die „Direct-Access-Taste“ und schiebe an einem der Slider um schnell in das passende Menü zu kommen…
    Im Bildbeispiel habe ich beispielhaft die ersten 3 Slider auf Assignable-User-Ebene 1 umprogrammiert und umbeschriftet.
    Channel 9 liegt hier nun auf Slider 1. 11+12 habe ich mal zusammengefasst und auf den 2. Slider gelegt.
    Auf Nr. 3 habe ich CH 13 + 16 gelegt.

    Das Ganze lässt sich dann mit einem zugehörigen Midifile sogar in Registrierungen speichern.
    Man kann also für jeden Song eigene Registrierungen anlegen mit jeweils immer anderen Sliderzuweisungen.

    Interessant wird es zusätzlich, wenn man auch mal andere Parameter außer „VOLUME“ probiert 🙂

    Viel Spaß beim ausprobieren und ich denke, die Abbildungen zusammen mit dieser Einstiegsbeschreibung sind dann selbsterklärend.

    Passend zum Thema gibt es auch ein Video zu den Assignable Buttons –> https://www.keyboard-akademie.de/2017/12/28/assignable-buttons-power-tipp-genos/

    Beste Grüße
    Jörg.

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.