Harmonizer

  • Dieses Thema hat 12 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 6 Monaten von 12lpt12.
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #114912
    12lpt12
    Teilnehmer

    Hallo Leute,
    ich bin der Reinhard und habe das Update 2.0 installiert und alles hat bisher super Funktioniert. Leider habe ich das Problem das der Harmonizer
    nicht mehr reagiert weder auf Tastatur noch auf Midi Daten.Hat vielleicht jemand das gleiche Problem oder hat vielleicht jemand eine Lösung.?
    LG
    Reinhard

    #115399
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Reinhard,

    bisher keine Probleme. Bist Du sicher, dass das Mikro richtig angeschlossen ist und kein Defekt vorliegt?

    Liebe Grüße
    Jörg.

    #115408
    12lpt12
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,
    erstmal Danke für deine Antwort. Ich habe einen Tag vor dem Update noch einen Auftritt gehabt da hat noch alles funktioniert und meine Mikros
    funktionieren. Frage: Spricht etwas dagegen 2.0 nochmal aufzuspielen oder wäre das nicht ratsam ??. Der Harmonizer ist zu höhren aber sehr verzerrt und lässt sich nicht führen weder mit der Tastatur noch über Midi.

    #115415
    Joerg
    Verwalter

    Du kannst die V2.00 natürlich nochmal drüberbügeln. Wenn alles richtig angeschlossen ist und funktioniert, schaue mal in den Mikrofon Settings. Gegebenenfalls liegt dort der Fehler.

    #115420
    PROFMIBA
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    habe heute morgen die V2.0 aufgespielt. Seit dem habe auch ein Problem mit dem Harmonizer. Allerdings funktioniert er mit manchen files, bei manchen ist das Mikro übersteuert und verzerrt. Vor dem Upgrade war alles ok.
    LGM

    #115436
    Joerg
    Verwalter

    Hallo zusammen,

    leider scheinen ein paar Midifiles mit gespeicherten VH-Settings in den Midifiles diese Probleme zu machen.
    Am besten: Die Files mit PSRUTI von Heiko Plate bereinigen und nochmal neu aufsetzen. Aber bitte: Vermeidet eine Speicherung der CH-Settings in den Midifiles selbst. Das hat schon immer Probleme gegeben. Die bessere Lösung ist: Alles in Registrierungen zusammenfassen und VH nich ins Midifile implementieren.

    LG

    Jörg.

    #115440
    12lpt12
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,
    es hat doch vor 2.0 super funktioniert außerdem steure ich nicht über Midi sondern mit der linken Hand und da zerrt er halt nur!!

    LG
    Reinhard

    #115444
    12lpt12
    Teilnehmer

    Ich versuche Morgen 2.0 nochmal zu installieren und gebe dann bescheid

    LG
    Reinhard

    #115448
    PROFMIBA
    Teilnehmer

    Hallo auch nochmals von meiner Seite,
    ich spiele ebenfalls keine Midifiles. Allerdings nutze ich Songbook+. Und die Kommunikation nutzt Midi.
    LGM

    #115567
    12lpt12
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    ich habe die Vers. 2.0 nochmal eingespielt, keine Besserung! Da ich beim Tyros nie den Harmonizer benutzt habe, und bei Genos das Problem scheinbar nicht behebbar ist werde ich wieder meinen TC Helicon benutzen. Es ist schade denn ich hatte tolle Einstellungen, aber was soll ich machen TECHNIK HALT. Sollte noch jemand eine Lösung finden wäre es nett mir eine Info zukommen zu lassen.
    Danke für Eure Beiträge

    LG
    Reinhard

    #115571
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Reinhard,

    danke für Deine Nachricht.
    Wenn dem so ist wäre vielleicht eine Kontaktaufname zum Yamaha-Support ganz sinnvoll.
    Am besten, du schilderst das Problem und hängst gleich Beispieldaten mit bei.

    Liebe Grüße
    Jörg

    #116905
    Hoerst
    Teilnehmer

    Hallo

    Kontrolliere mal bei allen Regis die DSP Einstellung 20 die muss auf Mic stehen.

    BG horst

    #116971
    12lpt12
    Teilnehmer

    Hallo Horst,
    danke für deine Antwort, aber ich weis nicht wo genau du meinst was ich
    auf Mic einstellen soll in den Harmonizer Einstellungen steht alles auf Mic
    sonst würde das Mic auch nicht funktionieren ???

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.