intro aus wave schnippsel machen

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 6 Monaten von wolfgangschaufler.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #153891
    wolfgangschaufler
    Teilnehmer

    ich habe mal ein paar fragen an euch … 1. gibt es eine möglichkeit, ( von orignal song ) … also eine wave oder mp3 … schneiden und als intro zum einbauen ins keybord oder … wave oder mp3 datei in ein intro zum erstellen ? … 2. was würde man da für programme brauchen … 3. und wie oder wo ( in welcher rubrik ) … muß ich die dateien ins keybord reinladen ? … und wie wird das genau gemacht … danke schon mal für die unterstützung … gruß aus bayern … gruß wolfgang

    #153896
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Wolfgang,

    Ich geh mal von hinten nach vorne. Und wie wird das genau gemacht: das geht in einem kleinen Satz nicht zu erklären. Du musst viel experimentieren und herum probieren, schneiden dich mit einem Tool auseinandersetzen. Das wäre schön, wenn man das so einfach erklären könnte. Ich weiß auch nicht, welche Kenntnisse du bereits mitbringst, und welche du noch erlangen musst.

    Grundsätzlich ist das kostenlose Programm AudaCity dafür prima geeignet.

    Für dein Audio Intro gibt es mehrere Strategien. Die einfachste wäre, dass du dir ein Audio linked Multipad erstellst, und vor dem Keyboard Song start for schaltest/-einstartest.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #154090
    wolfgangschaufler
    Teilnehmer

    hallo jörg,

    zuerst 1x vielen herzlichen dank für deine rückmeldung … ok deine idee mit dem pad ist nicht schlecht, die idee würde mir gut gefallen …. aaber soweit bin ich leider noch nicht, dass ich genau weiß, wie ich das umsetzen kann oder soll … hast du da evtl noch vorschläge oder ein paar gute tipps für mich, wie ich das genau machen kann und machen soll … ich bin dir für jede hilfe sehr dankbar dafür … gleich dazu mal zwei fragen … in welchen format ( wave / mp3 ) sollte die pad datei vorliegen ? und wo soll ich die datei im keybord hinterlegen bzw abspeichern … ich sage schon 1x dankeschön für deine unterstützung … gruß wolfgang … dir noch einen schönen sonntag.

    #154137
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Wolfgang,

    Am besten nimmst du für Dein Audio-Intro-Multipad das WAV-Format. Wo Du es speicherst ist eigentlich egal. Am besten aber auf einen Stick.
    Wenn das Original auf CD vorliegt, kannst du es z.B. mit dem Windows-MediaPlayer als WAV auf dem Rechner importieren. Dann importierst Du diese in Audacity und kannst sie dort auf die gewünschte Länge/Dauer zuschneiden. Um einen brutalen Schnitt zu vermeiden, markierst Du 0,5 bis 1 Sekunden vom Schluss, und wendest den Filter Fade-Out an.
    Das Ergebnis speicherst/exportierst Du auf Deinen Stick. Nun erstellst Du dir am Genos ein Audio-Linked Multipad, welches Du dann mit anderen Spieleinstellungen (Voices, Style,Tempo in eine Registrierung speicherst.
    Das ist erstmal das Einfachste! Richtig Arbeit wird es erst, wenn Du mal ein Audio-File völlig synchron zu einem Style mitlaufen lassen willst.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #154217
    wolfgangschaufler
    Teilnehmer

    hallo jörg,

    das ist zumindest mal ein sehr guter vorab tipp …. ich werde mich die kommenden tage mal damit beschäftigen und werde dich am laufenden halten, ob ich das soweit hinbekommen habe … danke für deinen tipp … schönen tag noch … gruß wolfgang

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.