Medley

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 4 Monaten von Joerg.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #162788
    Thomas Rae
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    ich habe mit meinem Tyros 5 mehrere Medleys zusammengestellt. Da jeder Song eine andere Rythmusgruppe hat, habe ich als Registrierungen verschiedene Rythmen programmiert, die dann per Tastenbefehl abgerufen werden. DAs heisst, das unter mehreren Registrierbänken verschiedene Rythmen und Soundeinstellungen programmiert sind. Das heisst, das ich dann pro neue Registrierung 8 Speicherplätze habe, also 4×8.
    Meine Frage lautet: geht das auch beim Genos? Wenn ja, wie? Den Genos habe ich erst seid kurzem und weiss nicht mehr weiter. Um ein Beispiel zu nennen, verlinke ich ein Beispiel von meinem YouTube Kanal.

    Vielen Dank im voraus

    Gruss aus Norwegen

    Thomas

    https://www.youtube.com/watch?v=PeYCRNhiqKY

    #162797
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Thomas,

    Wo liegt denn genau das Problem? Die Art und Handhabung der Registrierungsprogrammierung hat sich beim Genos ja grundsätzlich nicht verändert.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #162801
    Thomas Rae
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,
    zunächst einmal Tusen Takk (vielen Dank) für deine schnelle Antwort.
    Das mag ja sein, aber…. wenn ich,wie bei meinem Tyros 5, mehrere Registrierungen in einer Datenbank erstelle, ist es beim Tyros einfach. Da kann ich die einzelnen Rythmen einspeichern. Beim Genos funktioniert das irgendwie nicht. Ich habe es mehrmals versucht. verschiedene Rythmen in mehrere Datenbänke abgespeichert, eine andere Datenbank aufgerufen und dann die erstellt Registrierung wieder aufgerufen. Das Problem dabei ist, das Genos entweder nur eine Datenbank gespeichert hat bzw. die zusätzlich ertsellten Datenbänke mit den verschiedenen Rythmen nicht gespeichert hat. Ich vermute mal, das ich etwas vergessen oder falsch gemacht habe. Auf meinem Kanal habe ich z.B. ein Medley mit unterschiedlichen Rythmen und Tempi erstellt (Lion King). In diesem Medley sind z.B. Cicle of Life, He lives in you und Can you fell the love tonight enthalten. Jedes Lied hat einen anderen Rythmus und Tempo. Ich habe versucht, das Medley auf den Genos zu überspielen. Funktioniert zwar, aber es fehlen etlich Sounds und Einstellungen.
    Ich würde mal sagen…. Something is rotten in the state of Norway…. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Vielleicht weisst Du ja einen Rat oder Tipp, was falsch gelaufen ist. Normalereweise ist der Genos ja abwärtskompatibel. Diverse Rythmen. die ich auf dem Tyros 5 benutze, laufen einwandfrei. Nur, wie gesagt, ein Medley mit unterschiedlichen Rythmen und Tempi bekomme ich nicht abgespeichert. Ich habe zwar schon graue Haare, aber seid heute Nachmittag sind etliche dazugekommen.

    Danke im voraus

    Gruss aus Norwegen

    Thomas

    #162805
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Thomas,

    bitte prüfe einmal nach, ob Dein Genos schon über die aktuelle Firmware (V2.02) verfügt.
    Das wäre wichtig zu klären 😉

    Liebe Grüße, Jörg.

    #162809
    Thomas Rae
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,

    muss ich mal checken. Melde mich morgen nochmal.
    Danke erstmal

    Thomas

    #162981
    Thomas Rae
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,
    das neue Firmware Update ist drauf. Alles läuft so, wie es mir vorstelle.

    Vielen Dank für den Hinweis…. wieso bin ich nicht selber darauf gekommen????
    MANN wird alt…

    Ach übrigens…. eure Videos sind einsame Spitze. Viel Input zum Lernen und hier und da noch ein kleiner Tipp am Rande von Dir und Rainer.

    Weiter so….

    Gruss aus Norwegen

    Thomas

    #163002
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Thomas,

    super, das freut mich 🙂

    LG
    Jörg.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.