Midi Akkorddarstellung

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 6 Monaten von AlfredG.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #151517
    otto
    Teilnehmer

    Hallo Leute
    Bei Eurem Beitrag
    “Notenansicht im Midi File abspeichern | Power-Tipp | SX900 | SX700 | Genos”
    der Euch ja sehr gelungen ist, stellt sich mir die Frage, wie sieht es mit der Akkorde Einblendung aus.
    Vieleicht könntet Ihr hierzu auch mal einen Beitrag veröffentlichen.
    Im Forum konnte ich leider nichts finden.
    Vielen Dank
    Otto

    #153271
    AlfredG
    Teilnehmer

    Hallo Otto,

    im gleichen Fenster, in dem Du die Notengröße (Small – Medium – Large – X-Large) einstellst, kannst Du bei “Chord” den Haken setzen, dann bekommst Du (bei den meisten Midi-Files) auch die Akkorde angezeigt. Wenn Du bei “Lyrics” auch noch den Haken setzt, wird auch der Songtext mit angezeigt (sofern dieser im Midifile enthalten ist).
    Danach das Midi wie im Power-Tipp beschrieben abspeichern.

    Gruß
    Alfred

    #153284
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Alfred,

    besser kann man es nicht beschreiben! Klasse!

    Liebe Grüße, Jörg.

    #153292
    otto
    Teilnehmer

    Hallo Alfred u. Jörg
    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Ich habe wohl ein Midifile, das keine Akkorde beinhaltet, eingeladen.
    Mfg.Otto

    #153359
    AlfredG
    Teilnehmer

    Hallo Otto,

    da könnte Dir das Programm PSRUTI weiterhelfen. Das Midifile dort laden und die Funktion “Akkorde berechnen” ausführen, danach das Midifile speichern.

    Gruß
    Alfred

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.