Midi Aufnahmen Korrigieren

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 3 Monaten von Volker Delle.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #163905
    Volker Delle
    Teilnehmer

    Hallo,ich habe am 31.01.2021 unter – SONSTIGES – eine Anfrage Betreffs Korrektur bei einer Midiaufnahme ins Forum gestellt.
    Wie und wann und überhaupt kann ich wohl mit einer Antwort rechnen? Ich bin neu in diesem Geschäft und weiß leider nicht ob
    meine Fragen zwangsläufig beantwortet werden oder nicht. Ich dachte das meine Probleme von euch als Keyboard-Akademie Team
    über das Forum beantwortet und ggfs gelöst werden.
    Leider habe ich bis heute noch kein Feedback.
    Alles Gute und weiterhin viel Gesundheit mit der Hoffnung auf Antwort verbleibt
    mit besten Grüßen
    Volker

    #163949
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Volker,

    Ich vermute, es liegt daran, dass aus deiner damaligen Frage nicht hervorging, um welches Keyboard es geht (unter Sonstiges ohne Modellangabe). aber nun bist du im Bereich Genos gelandet 🙂
    Es ist es am leichtesten, einfach neu einzuspielen. Kleine Fehler lassen sich auch gut unter Step-Edit im Midi-Multi-Recorder korrigieren.
    Für den Bereich der Midiaufnahmen direkt am Genos gibt es demnächst einen neuen umfangreichen Workshop 😉

    Ansonsten ist dieses Forum für jedermann gedacht. Wir von der Keyboard Akademie bemühen uns, häufig zu antworten und geben unser Bestes. Grundsätzlich kann aber jeder Teilnehmer Fragen stellen und natürlich auch Antworten geben. Alleine kann man so etwas nicht bewerkstelligen.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #164006
    Volker Delle
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,

    vielen Dank für deine Antwort. Habe wohl die falsche Rubrik gewählt. Nun weiß ich ja wie´s geht. Ich probier es mal mit dem Step-Edit.
    Freue mich schon auf den neuen Workshop Bereich Midiaufnahmen.
    Zum Schluss noch eine Frage: Ich möchte mir für mein Genos noch ein Paar Boxen bzw. Pa Anlage zulegen um einen besseren Raumklang zu erzielen.Der Raum ist ca. 16 m2 groß. Welche zusätzlichen Lautsprecher benutzt ihr in euren Studio ? Könnt ihr mir da was empfehlen?
    Beste Grüße
    Volker

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.