Midi File mit Style synchronisieren

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos Midi File mit Style synchronisieren

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von Martin Kiesswetter.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #153087
    Martin Kiesswetter
    Teilnehmer

    Hallo,

    eine Frage vom einem Genos-Einsteiger:

    Um das machmal monotone Spiel mit einem Style dynamischer und zu gestalten, möchte einen Style mit einzelnen
    Spuren eines Midi-Files erweitern. Dabei habe ich Probleme mit der Synchronisation. Wenn ein Akkord
    angespielt wird, sollten die ausgewählten und registrierten Spuren gleichzeitig starten. Das tut’s leider
    nicht. :-(.
    Was gibt es hier sonst noch zu beachten? Gibt es dazu ein Video oder Tipps?

    Vielen Dank im Voraus und Gruß

    Martin

    #153163
    AlfredG
    Teilnehmer

    Hallo Martin,

    schau mal in die Bedienungsanleitung, Seite 79.

    Beim Speilen von Style und Midifile zusammen musst Du allerdings beachten, dass die Spuren 9-16 vom Style genutzt werden, d.h. die Spuren des Midifiles, die in diesem Bereich liegen, können dann nicht wiedergegeben werden.
    Ich mache das auch häufig, muss dann allerdings vorher schauen, welche Spuren des Midifiles ich mitlaufenlassen möchte, diese kopiere ich dann auf die Spuren im Bereich 1-8, evtl. musst Du dann einige Spuren in diesem Bereich löschen. Ich benutzte dazu PSRUTI, dort kannst Du auch einzelne Kanäle tauschen.

    Viel Erfolg beim Probieren.

    Gruß
    Alfred

    #153212
    Martin Kiesswetter
    Teilnehmer

    Hallo Alfred,

    vielen Dank für die Antwort. Die Seite 79 hat mir dann doch sehr geholfen. Kaum macht man es richtig, geht’s. 🙂
    Dann schau ich mir mal als nächstes das PSRUTI an.

    Nochmal vielen Dank und Gruß

    Martin

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.