MIDI File: Teil eines Liedes löschen

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos MIDI File: Teil eines Liedes löschen

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 6 Monaten von Joerg.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #155089
    FrankieF
    Teilnehmer

    Ich habe gerade ein Lied mit dem MIDI Multirecorder aufgenommen. Belegt sind die Spuren 9-16. Nun habe ich eine Strophe und einen Refrain zuviel eingespielt, das heißt, ich möchte den Teil zwischen Takt 39 und 71 löschen. Was davor und dahinter ist, soll erhalten bleiben. Geht das mit dem GENOS direkt?

    #155167
    bonenb
    Teilnehmer

    Dies funktioniert mit Punch in at 39 und Punch out at 71 . Beschrieben sind
    diese Funktionen auf den Seiten 71 und 72 im Genos Referenzbuch . Es gibt
    mehrere Varianten der Neuaufzeichnung , anschaulich dargestellt in dem
    Bild auf Seite 72 , einfach mal ausprobieren , viel Erfolg !

    #155171
    Joerg
    Verwalter

    Hallo zusammen,

    alles gut was bonenb erwähnt hat. Eine kleine Anmerkung: Im AKTUELLEN Refferenzhandbuch sind die relevanten Hinweise auf den Seiten 79/80 zu finden.
    Und hier geht es zum Handbuch: https://de.yamaha.com/files/download/other_assets/8/1131008/genos_de_rm_g0.pdf

    Aber zum Thema: Aus der Mitte rausnehmen und den hinteren Rest aufrücken/anknüpfen = Das sieht mau aus 😉

    Beste Grüße, Jörg.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.