MIDI Multi Recording Step Rec

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Monaten von Helmut Lutterbach.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #173998
    Helmut Lutterbach
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, ich beschäftige mich gerade mit der Multi Recording Akkordeingabe und versuche einen 6/8 Takt einzugeben.Bisher ohne Erfolg,könnt ihr mir einen Tip geben? Des Weiteren kann ich beim Multi Rec keine Styles aus dem Userbereich nutzen.Lg Helmut

    #173999
    Detlef
    Teilnehmer

    Hallo Helmut,
    ich bin auch schon über dieses Problem gestolpert. Dabei habe ich festgestellt, dass die meisten 6/8 Styles im Display als 4/4 laufen. D.h. die Zeitleiste besitzt für einen 4/4 Takt 1920 Einheiten. Die werden dann nur noch unterschiedlich Aufgeteilt für die Taktarten (außer bei 3/4, das kommt genauso vor im Display). Ich habe mir dann mal ein Blatt erstellt mit diesen 1920 Einheiten zu den entsprechenden Taktsrten, damit ich im StepEdit den richtigen Zeitpunkt eingeben kann. Bild anbei, vielleicht hilft es ja.
    Liebe Grüße Detlef

    #174000
    Detlef
    Teilnehmer

    Datei war zu groß, jetzt aber

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
    #174014
    Helmut Lutterbach
    Teilnehmer

    Hallo Detlef danke für deinen Tip. Ich habe jetzt im stepedit über SysEx den Takt auf 2/4 geändert dadurch kann ich jetzt unter Chord mit der viertel Einteilung arbeiten ,so daß ich jetzt 3/8 auf jeder Zählzeit habe😀 Was ich noch nicht heraus bekommen habe ist wieso ich unter Multi Recording nur mit den Preset-Styles arbeiten kann. Hat jemand das gleiche Problem oder noch besser eine Antwort darauf?🙂Lg Helmut

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.