Midi Step Recording (Eingabe von Pausen)

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Genos Midi Step Recording (Eingabe von Pausen)

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 6 Tage von Andreas Gernsheimer.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #164930
    Andreas Gernsheimer
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    auch im aktuellen Online Workshop zum Thema Recording Recording /Midi habe ich leider keine Lösung zu folgender Frage gefunden:

    Wie werden „Pausen“ im Midi Step Input Modus eingegeben ?
    Wenn man z.B. direkt von einem Notenblatt die Noten eingeben will.
    Man kann alle möglichen Notenwerte eingeben aber irgendwie keine Pausen.
    Es liegt wie immer am Bediener und nicht am Genos😁
    Bestimmt weiß das hier jemand 😉

    Ich würde mich über eine Info freuen.
    Gruß Andreas

    #164934
    Andreas Gernsheimer
    Teilnehmer

    Nachtrag: Die Pausen würden sich natürlich selber ergeben, das setzt aber voraus, dass man vorher alle Notenwerte entsprechend umrechnet, was etwas mühsamer ist. Ich dachte daher, dass es vielleicht eine Möglichkeit gibt, Pausen direkt einzufügen.
    Gruß
    Andreas

    #164935
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Andreas,

    Wenn Du im Stepedit einen Notenwert auswählst, dann erneut den Notenwert antippst, werden um den Wert Pausen eingefügt. Das geht aus dem WS tatsächlich nicht genau hervor. Ich denke, da werden wir etwas Nachliefern müssen 😉

    Liebe Grüße, Jörg.

    #164936
    Andreas Gernsheimer
    Teilnehmer

    Vielen Dank Jörg
    🙋👍

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.