Multipad ändern

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #127865
    bellas
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    beim registrieren eines Styles, wollte ich beim Genos ein anderes Mpd aus der Gruppe Legacy mit speichern.

    Leider ist es nur auf der Variation B wo ich gespeichert habe abrufbar. Wechsel ich in eine andere Variation, ist das ürsprüngliche Mpd wieder da. Was muss ich tun um das ausgewählte Mpd auf alle Variationen abzurufen?

    Vielen Dank Heinz

    #128045
    bonenb
    Teilnehmer

    Wähle ein beliebiges Multipad aus , z.B. Pop-Och p aus Legacy, Vocal. Du kannst den Style beliebig verändern,
    das Pad bleibt. ( Freeze und OTS-Link sind ausgeschaltet ) So soll es ja auch sein , das ist ganz normal.
    Drückt man aber eine der 4 On-touch-setting Tasten , verschwindet das Pad Pop-Och p — und ausgewählt wird
    das zum momentan ausgewählten Style verlinkte Pad : der Style Apres Ski ( Kategorie Entertainer ) ist verlinkt
    mit Cymbal & Chimes 1 . In den OTS sind nicht nur die Voiceeinstellungen für die Parts R1,R2,R3 und Left gespeichert,
    sondern auch die Multipad Bank , Effekte — aber nicht gespeichert sind Splitpunkt , Transpose, Tempo , also weniger
    als im Registrations Memory . OTS sind nur Tipps , die zum Style verabreicht werden , sie ersetzen nicht die Regbänke.
    Chef ist der kreative Spieler , der frei registriert — OTS aber verändern eigenmächtig Regs , obschon sie von Hause aus
    zum Style gehören. Ich habe den Verdacht , dass bei Dir OTS-Link eingeschaltet ist : diese Taste verlinkt die Stylevariations-
    tasten A,B,C,D mit OTS 1,2,3,4 und beim Drücken von A,B,C oder D passiert dasselbe wie oben : das Pad wechselt .
    Arbeite also mit Regbänken – OTS ist diesen untergeordnet .

    #128054
    bellas
    Teilnehmer

    Vielen Dank, das werde ich direkt versuchen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.