Neue Festplatte, erkennt Tyros 5 nicht

Video-Workshops, eBooks, Styles, Registrierungen, Multipads Forum Tyros 5 Neue Festplatte, erkennt Tyros 5 nicht

  • Dieses Thema hat 8 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 4 Monaten von Joerg.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #161121
    Kiwis
    Teilnehmer

    Meine alte Festplatte hatte sich verabschiedet und so hab ich eine neue WD Festplatte 1 GB gekauft und im Tyros installiert. Leider erkennt der Tyros allerdings die Festplatte nicht.
    Habe dann folgendes versucht: Tyros die USB Sticker raus genommen, ein-ausgeschaltet, länger dran gelasen. Ausserdem der Computer erkennt die Festplatte und hab sie da noch formatiert 1x als NTFS und 1x als exFAT
    All dies hat aber nichts geholfen. Braucht das Tyros eine spezielle Festplatte?

    #161128
    Joerg
    Verwalter

    Hallo „Kiwis“,

    Die Festplatte muss als FAT32 Datenträger formatiert werden.

    Liebe Grüße, Jörg.

    PS: https://www.google.de/amp/s/www.diskpart.com/de/articles/keine-option-fat32-vorhanden.amp.html

    #161241
    Kiwis
    Teilnehmer

    Danke Jörg, habe es in FAT32 mit dem AOMEI Partition Assistant formatiert aber der Tyros erkennt die Festplatte immer noch nicht. Ich habe eine Seagate 500GB Festplatte. Hast oder habt Ihr noch eine Idee was ich machen kann?

    #161250
    Joerg
    Verwalter

    Hm, das ist ein wenig merkwürdig… aber du hast schon den Original Controler genommen vom Tyros? Also quasi den USB Adapter, der auch drin war? Falls ja, hast du vielleicht noch einen anderen USB Adapter? Auf Mini USB? Vielleicht ist ja auch der Adapter im Eimer.

    Liebe Grüße, Jörg.

    Du kannst auch Ausschau halten nach einem externen Gehäuse inklusive SATA-Controller auf USB Mini. Den Controler dann ausbauen und ersatzweise ausprobieren…

    #161253
    Joerg
    Verwalter

    … Falls die Platte dann irgendwann angezeigt wird, formatiere die auch noch mal im Tyros

    #161720
    Kiwis
    Teilnehmer

    Ich habe an den Original Controler angeschlossen und es leuchtet die Diode und man hört auch die Festplatte arbeiten. Braucht die Festplatte ein Firmware oder sonst was damit der Tyros diese erkennen kann? Da ich die Daten verloren habe ist Sie nur mit kopierten Ordnern versehen.

    #161793
    Joerg
    Verwalter

    Hallo,

    nein, braucht sie nicht.
    Tja, schwer aus der Ferne zu sagen. Es ist immer gut, wenn man ein paar Komponenten zum tauschen hat…
    Ich würde es mit einem USB-Controller einer externen Festplatte versuchen. Du kannst auch mal Frank Steinbrecher (musik-city Pforzheim) kontaktieren. Er hat bestimmt noch günstige Ersatzteile ggf. auch Original-HDD auf Lager. Vielleicht ist Dein Modell auch einfach zu groß… T4 wurden meines Wissens mit max 250 Gbyte ausgeliefert.

    Liebe Grüße, Jörg.

    #162413
    Kiwis
    Teilnehmer

    Hallo Jörg,
    Ja mit dem externen USB-Controller erkennt er die Festplatte. (War diese defekt) werde jetzt diesen einbauen. Herzlichen Dank für deine tolle Unterstützung

    #162425
    Joerg
    Verwalter

    Hallo,

    Prima dass es geklappt hat. Das ist zwar selten dass der Controller defekt ist, aber kann alles vorkommen. Vielleicht ist ja auch deine alte Festplatte heile so dass du die wieder verwenden kannst.

    Liebe Grüße, Jörg.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.