txt-Dateien formatieren

  • Dieses Thema hat 5 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 3 Monaten von Martin H..
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #131662
    Martin H.
    Teilnehmer

    Hallo und Frohe Ostern!

    Heute mal eine Frage zu im psr sx700 anzeigbaren txt-files:

    Die erstelle ich mir mit Liedtext und Chords zuvor am PC. Hier kann ich ja noch zB die Chords im Fettdruck darstellen. Im Key werden sie dann aber nicht mehr fett angezeigt, was sehr schade ist.
    Gibt es da eine Lösung?

    #131669
    Joerg
    Verwalter

    Hallo,

    Mir ist keine Lösung bekannt. Vielleicht funktioniert es, wenn man etwas mit den Zeichensätzen am PC herumspielt. Aber ich glaube das funktioniert nicht.

    Liebe Grüße
    Jörg

    #131707
    Robby
    Verwalter

    Hallo Martin,

    es sind nur Änderungen innerhalb der vorgegebenen Parameter vom Keyboard möglich.

    Font – Small – Medium – Large
    Font Proportional – Small – Medium – Large.

    Für Texte mit Akkorde empfiehlt sich die Proportionale Font zu benutzen.

    Mehr ist leider nicht möglich.

    LG Robby

    #131761
    Martin H.
    Teilnehmer

    Danke für die Antwort, hatte das schon so geahnt.

    Finde, da wäre es mal an der Zeit für eine Änderung!?

    #131778
    Robby
    Verwalter

    Hallo Martin,

    Änderungsvorschläge hatte ich schon zu Tyros1 Zeiten eingereicht. Alleine schon das kein automatischer Zeilenumbruch am Bildschirmrand erfolgt wäre eine Anpassung Wert.
    Akkorde sollten in verschiedenen
    Farben und Größen dargestellt werden können etc.

    LG Robby

    #131875
    Martin H.
    Teilnehmer

    Genau so!

    Wenn man dann noch einstellen könnte, mit welcher variablen Geschwindigkeit der Text nach oben wegscrollt (also Autorun sozusagen), das wäre ein Traum und würde fast schon das iPad bzw. Tablet sparen…
    Naja, träumen wird man ja noch dürfen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.