Umprogrammieren von DrumKits

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #118965
    Ulrich Griehl
    Teilnehmer

    Hallo Dennis und Rainer,

    könnt ihr eventuell mal einen Powertipp mit dem Thema : Wie kann ich in dem vorhandenen Style den Drumkit passend gestalten?

    Ich hatte versucht, “Movie Swing 1” im Schlagzeugbereich umzuprogrammieren, sodass er “weicher” klingt und der “brush” im Vordergrund zu hören ist.

    Beispiel: Orchestral Swing 1 und Performance: https://www.youtube.com/watch?v=7zSDluyuhhw

    Danke.

    Mit besten Grüßen

    Ulrich aus Wetter/Ruhr

    #120418
    Joerg
    Verwalter

    Hallo Ulrich,

    im Style-Creator kannst Du die Drumkits beliebig verändern.
    Du siehst auch in einem Monitor eine Tastatur, und welches Druminstrument gerade angespielt wird.
    Dazu muss die entsprechende Drumspur rot markiert sein. Dann kannst Du Drumkit-Edit benutzen.
    Aber Achtung: wenn es nur um Anhebung oder Absenkung von Lautstärken geht, den Style stoppen, dann die passende Taste drücken um die Pegel/Effekte anzupassen.
    Ansonsten wird Deine Keyboardbetätigung gnadenlos aufgenommen.
    (Ist auch nicht so schlimm, dann den Style erneut aufrufen oder diese Note wieder löschen)

    Wichtig ist nur, dass Du Dir den Style vorher auf Stick oder in den User-Speicher kopierst um Änderungen auch zu speichern.

    Beste Grüße
    Jörg.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.