Update Version 1.2

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #46300
    petro
    Teilnehmer

    Hallo zusammen
    Habe soeben die Version 1.2 installiert. Die Version 1.2 bringt mehr als 50 Verbesserungen inklusive neuer Funktionen. Leider finde ich diese nicht . Gibt es eine Beschreibung was wirklich neu ist zur Version 1.1 ?
    Viele Funktionen hatte ich bereits mit der Version 1.1
    Danke für Eure Hilfe

    Grüsse Peter

    #46301
    petro
    Teilnehmer

    Die Datei auf der Seite Genos Upgrade Guide
    habe ich bereits angeschaut aber auch dort sehe ich nur Funktionen welche ich schon hatte mit der Vorgänger Version

    #46310
    Joerg
    Verwalter

    Hallo,
    Genos Update [V1.10 auf V1.20] – Deutsche Übersetzung der Änderungen

    -Sie können jetzt die folgenden Inhalte mit der Such-Funktion durchsuchen lassen: Voice, Style, Song, Multi-Pad und Playlist

    -Sie können jetzt mehrere Audio Link Multi Pads gleichzeitig spielen. Sie können auch zu dem Verhalten wechseln, in dem nur ein Pad auf einmal gespielt werden kann, wie es in Version 1.10 oder vorher war. Diese Einstellung erfolgt über das Display, das über MULTI PAD CONTROL [SELECT] -> [Menu] aufgerufen wird.

    – Sie können jetzt ein Audio Style direkt auf dem USB-Flash-Laufwerk auswählen und abspielen.

    -Sie können Audio Styles jetzt mit der Style Creator Funktion bearbeiten.

    – Sie können jetzt das Drum-Kit des “Expansion” -Ordners im Drum-Setup-Fenster des Style Creators auswählen.

    -Sie können jetzt den Ton der Audio Styles- und Audio Linked Multi Pad-Wiedergabe mit der Audio Multi Recording-Funktion aufzeichnen.

    – Sie können jetzt in den folgenden Fällen auf der Anzeige für die Style-Einstellung auswählen, wann und wie die Wiedergabe eines Multi-Pads angehalten werden soll:

    · Wenn die Style-Wiedergabe beendet ist.
    · Wenn der Ending-Bereich von Style wiedergegeben wird.

    – Sie können jetzt auswählen, ob die Wiedergabe von Style und Multi-Pad stoppt, wenn die MIDI-Song-Wiedergabe stoppt, im Bereich der Song-Settings.

    – Sie können jetzt die angezeigte Schriftart auf der Textanzeige auswählen, wenn Sie den Text von Audio-Songs anzeigen.

    – Sie können jetzt die Ensemble-Voice-Kategorie auswählen, selbst wenn Sie das Voice-Auswahl-Display über das Voice Part Setup-Display oder das Mixer-Display aufrufen.

    – Sie können jetzt zwischen “Menü 1” und “Menü 2” wechseln, indem Sie die [MENU] -Taste im Menü-Display drücken.

    – Sie können jetzt zwischen den Modi “Dual Player” und “Song List” wechseln, indem Sie [SONG] in der Anzeige Song Playback drücken.

    -Die aktuelle Wiedergabeposition (Takt / Zähzeit) von Style oder MIDI-Song wird jetzt auf dem Home-Display angezeigt.

    -Die aktuelle Wiedergabeposition (Takt) des Styles wird jetzt im Style Creator-Display angezeigt.

    – Ein neuer LIVE CONTROL-Parameter ist verfügbar: “Keyboard Volume”.

    -Die Standardeinstellungen des LIVE CONTROL-Schieberegeltyps 1 wurden geändert: Die “Keyboard Volume” ist dem Schieberegler 9 zugewiesen.

    – Eine neue “Regist Bank Edit” -Anzeige wurde hinzugefügt.

    – Die folgenden vier Funktionen können den ASSIGNABLE-Tasten neu zugewiesen werden:

    · Regist Bank Information
    · Regist Bank Edit
    · Style Information
    · Multi Pad Edit

    – Änderung: Wenn die folgenden Datentypen geladen werden, die eine Dateiverbindung zu einem externen Laufwerk enthalten, durchsucht dieses Instrument verwandte Dateien von allen angeschlossenen USB-Flash-Laufwerken, unabhängig davon, welcher Laufwerkspfad angegeben ist.

    ・Registration Memory
    ・One Touch Setting
    ・Audio Link Multi Pad

    – Änderung: Wenn eine Music Finder-Datei als Playlist importiert wird, werden die Playlist-Datensätze in alphabetischer Reihenfolge sortiert ausgegeben.

    – Änderung: Wenn die Voice eines der Keyboard-Parts eingestellt ist, wird Modulation Hold auf Off gestellt, und die Parameter Modulation (+) und Modulation (-) werden zurückgesetzt.

    – Änderung: Sie können das Regist Bank Edit display mit der Funktion DIRECT ACCESS aufrufen.

    – Änderung: Bei bestimmten Arten der Dateiauswahlanzeige wurden einige Verknüpfungen zu verwandten Funktionen hinzugefügt, die über das Symbol “Menü” aufgerufen werden können.

    – Änderung: Wenn Sie den Liedtext eines Audio-Songs anzeigen, bleibt der Liedtext einer Zeile vor der aktuellen Wiedergabe-Position erhalten.

    · Vor dem Update: Alle Texte vor der Wiedergabeposition würden verschwinden.
    · Nach dem Update: Die Texte einer Zeile vor der Wiedergabeposition werden nicht ausgeblendet, wenn sie sich auf derselben Seite befinden.

    – Änderung: Das Verhalten des Instruments beim Schließen der Song Recording-Anzeige wurde geändert.

    – Änderung: Auf der Suchanzeige wird die verstrichene Zeit seit der letzten Aktualisierung des Suchindex angezeigt.

    – Erweiterung: Die maximale Dateigröße wurde auf maximal 4 GB erhöht.

    – Änderng: Die maximale Anzahl von “neuen” Audio-Aufnahme-Dateien wurde auf 2.500 erweitert.

    – Das Design der folgenden Anzeigen wurde geändert:

    · Regist Bank Information display
    · Style Information display

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Multi-Pad-Informationen nicht im OTS eines Benutzerstils gespeichert wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Tasten REGISTRATION MEMORY und REGIST BANK [-] / [+] nicht richtig funktionierten, wenn ein bestimmtes Display angezeigt wurde.

    – Behebung eines Problems, bei dem einige Parameter nicht mit der Funktion System Backup und Registration Memory gespeichert / wiederhergestellt wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem der Name der Registration Memory Bank auf dem Home-Display nicht korrekt angezeigt wurde, wenn eine Bankdatei der Tyros-Serie geladen wurde.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem das Instrument gelegentlich nicht auf Operationen reagierte, wenn bestimmte Registration Memory Bank-Dateien der Tyros-Serie geladen wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Playlist-Records gelegentlich nicht geladen wurden, als eine Playlist-Datei geladen wurde.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Preset Voice-Ordner in der Voice-Auswahlanzeige gelegentlich nicht angezeigt wurden.

    – Es wurde ein Problem behoben, bei dem gelegentlich Rauschen bei der Änderung des Parameters “Orgelrotation Langsam / Schnell” in einigen Effekttypen auftrat.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem bestimmte Parameter eines MIDI-Songs bei der Neuaufnahme mit dem MIDI-Multi-Recording-Display nicht korrekt aufgenommen werden konnten.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Reaktion des Instruments verlangsamt wurde, wenn ein bestimmtes voreingestelltes Hintergrundbild ausgewählt wurde.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die detaillierten Einstellungen einiger Funktionen, die den Fußpedalen auf der zuweisbaren Anzeige zugeordnet werden können, in einigen Fällen nicht korrekt angezeigt wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Einstellung des Umschaltens zwischen AUX Out und Sub 3-4 auf der Line Out-Anzeige nicht korrekt wiederhergestellt wurde.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die automatische Abschaltung ausgeführt wurde, wenn die Sperrfunktion aktiviert war.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Factory Reset-Funktion in der Utility-Anzeige gelegentlich nicht richtig funktionierte.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Parameter nicht korrekt in der “MIDI” Setup-Datei gespeichert wurden, wenn die Daten auf der Utility-Seite gespeichert wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Parameter nicht korrekt in der MIDI-Einstellungsdatei gespeichert wurden, wenn die Daten über die MIDI-Setup-Seite gespeichert wurden.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige zuweisbare Funktionen MIDI External Controller display nicht richtig funktionierten.

    – Behebung eines Problems, bei dem die WLAN-Verbindung im Infrastrukturmodus nicht hergestellt werden konnte, wenn das Passwort einige Sonderzeichen enthielt.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem die Beleuchtung der Schaltflächen gelegentlich nicht richtig funktionierte.

    – Ein Problem wurde behoben, bei dem einige Displayseiten gelegentlich nicht richtig dargestellt wurden.

    – Weitere Probleme gelöst.

    #46346
    petro
    Teilnehmer

    Super herzlichen Dank für die Hilfe
    Grüsse Peter

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.