Vom Midi zur Registrierung

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von Robby.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #165306
    Hauffi03
    Teilnehmer

    Servus zusammen,
    ich habe mir mein erstes Midi File gekauft, das es ja auch speziell für den Genos gibt, in der Hoffnung, so eine passende Registrierung erstellen zu können. Da ich in der Richtung nichts finde, bin ich mir auch gar nicht sicher, ob dies so einfach geht.
    Wäre toll, wenn da jemand für mich eine Lösung hat, auch wenn es nicht so einfach ist, wie ich mir das dachte.

    Schon mal vielen Dank.

    Gruß Hauffi

    #165504
    Robby
    Verwalter

    Hallo Hauffi,

    eine Reg muss man händisch anlegen.

    Am besten einen Style suchen der zum Midifile gut passt und mal die OTS ausprobieren.

    Wenn eine Einstellung gefällt, einfach speichern.
    Das wäre zum anfangen die schnellste und einfachste Lösung.

    LG Robby

    #165513
    Hauffi03
    Teilnehmer

    Hallo Robby,

    vielen Dank für die ehrliche Antwort. Man sieht ja schon an meiner Frage, das ich da sehr wenig Ahnung habe. Ich dachte halt, dass man an den einzelnen Midi Spuren die hörbare Soundbelegung auslesen kann.
    Dann mach ich mich händisch ans Werk.

    Gruß Hauffi

    #165514
    Robby
    Verwalter

    Hallo Hauffi,

    “Ich dachte halt, dass man an den einzelnen Midi Spuren die hörbare Soundbelegung auslesen kann”

    Kann man ja auch und zwar direkt im Keyboard über die Mixing Console und beim Genos über den Mixer.

    Da sieht man auf jeder Spur welches Instrument verwendet wurde.

    Regs muss man aber trotzdem Händisch anlegen.

    LG Robby

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.